Workshops zum fünffältigen Dienst

Ein interaktiver Workshop für deine Gemeinde, der auf Epheser 4:7-16 basiert. Durch eine Theoriegrundlage und verschiedene Übungen in Kleingruppen wird die gemeinsame Zeit den Leib „wachsen lassen, sodass er sich in Liebe auferbaut.“

Die fünf: Dienst


Apostolisch

Gottes Mission für Sein Königreich, sichtbar gemacht durch Jesus und Seine Gemeinde

Prophetisch

Gottes Vaterherz, sichtbar gemacht durch Jesus und Seine Gemeinde

Evangelistisch

Gottes Nachricht, sichtbar gemacht durch Jesus und Seine Gemeinde

Hirtendienst

Gottes Gemeinschaft, sichtbar gemacht durch Jesus und Seine Gemeinde

Lehre

Gottes Wort, sichtbar gemacht durch Jesus und Seine Gemeinde

Jeder dieser Teilbereiche kann auch als einzelner Workshop gebucht werden.

Der Workshop beantwortet diese Fragen:

  • Was sind die fünf Bereiche, die Jesus laut der Bibel der Gemeinde gegeben hat?
  • Wie wird Jesus in jedem der Bereiche wiedergespiegelt?
  • Warum ist jeder dieser Bereiche für die Orts- und für die weltweite Gemeinde wichtig?
  • Wie können Menschen für den Dienst aktiviert und angeleitet werden?
  • Hat jeder das Potential, in diesen Bereichen zu wachsen?
  • Wie kann ich als einzelner Nachfolger Jesu – und wie können wir als Sein Leib – in diesen Bereichen wachsen?
  • Wie sieht das Zusammenspiel dieser fünf Bereiche aus, das in der Fülle Christi resultiert?

Dieser Workshop wäre für deine Gemeinde wirkungsvoll und ein Segen, denn:

  • Gläubige werden in das Ebenbild Christi verwandelt, nicht nur in Bezug auf wer Christus ist sondern auch in Bezug auf was er tut – indem wir Ihn in Seinen fünf Dienstbereichen nachahmen
  • Gläubige werden für den Dienst aktiviert
  • Die Last des Pastors wird verringert
  • Die Gemeinde als Ganzes entwickelt sich mehr dahin, Christus in Seiner Fülle zu repräsentieren
  • Die Gemeinde wird effektiver
  • Die Gemeinde wird gesünder und ausbalancierter werden
Mehr dazu, was wir über den fünffältigen Dienst glauben und nicht glauben

Struktur

Die Zeit kann flexibel je nach euren Bedürfnissen und eurem Wunsch nach Tiefe eingeteilt werden. An einem Wochenende kann man natürlich tiefer gehen und mehr praktische Übungen machen. Hier ein Beispiel für einen Wochenendworkshop:

Freitag
Einheit 1: Freitagabend 18-20.30 Uhr inkl. einer kurzen Pause

Samstag
Einheit 2: Samstag 9-10.30 Uhr
Kaffeepause
Einheit 3: 11-12.00 Uhr
Mittagspause 12-13.00 Uhr
Einheit 4: 13-14.30 Uhr
Kaffeepause
Einheit 5: 15-16.30 Uhr

Kosten

Finanzen sind oft der Grund von Uneinigkeiten und sollten nicht der entscheidende Faktor sein. Es ist wichtig darüber zu reden damit sie auf dem Radar sind, aber sie stehen nicht im Vordergrund; sie sind verhandelbar.

Variante 1: Teilnehmer melden sich an und zahlen eine Anmeldegebühr von z.B. 10€/SchülerIn bzw. StudentIn und 20€/Erwachsene. Menschen scheinen Sachen ernster zu nehmen, wenn sie etwas kosten.
Variante 2: Ein Pauschalbetrag von 500€ für einen fünfteiligen, zweitägigen Workshop.
Variante 3: Eine freiwillige Spende wird eingenommen.
Variante 4: Eure Leiterschaft entwickelt eine vierte Alternative.

Nächste Schritte

Wir würden uns freuen, deine Gemeinde, deine Organisation oder deinen Hauskreis mit einem Workshop unterstützen zu können. 

Für die Fülle Christi,

das Kyrios Ministries Team